Zurück

 

 

09.05.10   21:15Uhr

 

Aschewolke - Keine Einschränkungen für Flugverkehr

 

Im gesamten deutschen Luftraum sind ab sofort wieder Starts und Landungen möglich.

 

Wegen hoher Kontamination mit Vulkanasche kam es am Sonntag zu Einschränkungen im süddeutschen Luftraum. Am Flughafen München konnten seit 15Uhr keine Starts und Landungen stattfinden. Auch andere Flughäfen der Region - darunter der Flughafen Stuttgart, aber auch einige Regionalflughäfen - waren zeitweise von Einschränkungen betroffen.

 

Nach den aktuellen Informationen des Deutschen Wetterdienstes ist die Kontamination mit Vulkanasche zurückgegangen. Daher bestehen im deutschen Luftraum ab sofort keinerlei Einschränkungen mehr.

 

 

Zurück